Zum Hauptinhalt springen

SmarteInklusion – Teilhabe durch Digitalisierung in der Arbeitswelt (Kopie 1)

Ina Schiering und Sandra-Verena Müller organisierten gemeinsam mit den Kooperationspartnern des BMBF finanzierten Projekts "SmarteInklusion - Smart Devices zur Förderung der Inklusion von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen und geistiger Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt" am  Donnerstag den 15.07.21 eine Fachtagung an der Ostfalia Hochschule. Die Veranstaltung wurde als Hybridveranstaltung geplant.

Die Veranstaltungswebsite finden Sie hier.

Zum Download des Veranstaltungsflyers geht es hier.